Aktuelles

Hygieneüberwachung nach 42. BImSchV und VDI 2047 Blatt 2/3

Der Betrieb von Kühltürmen, die Arbeiten an Verdunstungskühlern sowie der Umgang mit Kühlwasser bergen Gefahren und potentielle Infektionsrisiken für Instandhaltungspersonal aber auch für Mitarbeiter auf dem Werksgelände und Menschen in der Umgebung. Die häufigste Aufnahme von Keimen (Biostoffen) erfolgt durch unbeabsichtigtes Einatmen von Bioaerosolen oder durch Verschlucken, direkt oder mittelbar über vorherigen Hautkontakt. Eine besondere … Hygieneüberwachung nach 42. BImSchV und VDI 2047 Blatt 2/3 weiterlesen

Urlaubszeit – Stillstand in der Wasserleitung

Trinkwasserhygiene Die Urlaubszeit steht vor der Tür und somit sind längere Pausen und Stillstände im häuslichen Trinkwasserleitungssystem vorprogrammiert. Stagniert Wasser in der Wasserleitung, nimmt es über die Zeit Inhaltsstoffe aus dem Material der Leitungsrohre und metallische Korrosionsprodukte auf. Dadurch verschlechtert sich unter Umständen innerhalb weniger Stunden die Qualität des Trinkwassers. Nach etwas längerer Zeit können … Urlaubszeit – Stillstand in der Wasserleitung weiterlesen